Mittendrin-Praxistag bei den Hüttenwerken Krupp Mannesmann

26. Juni 2017
Senthuran Sivananda

Anfang des Jahres habe ich im Rahmen meines „Mittendrin-Praxitags“ die Hüttenwerke Krupp Mannesmann (HKM) in meinem Wahlkreis besucht. Auf der Agenda standen unter anderem die Stahlerzeugung im Schmelzbetrieb sowie die chemische Analyse im Stahlwerk. Besonders beeindruckt haben mich die vielen jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die teilweise direkt nach der Uni zu HKM gekommen sind und/oder als stundetische Mitarbeiter neben dem Studium bei dem Unternehmen arbeiten. Für HKM bedeutet dies viel Wissen und innovative Ideen, von denen das ganze Unternehmen profitiert.

„Mittendrin“ arbeite ich regelmäßig für einen Tag in Betrieben, Vereinen und Instituitionen mit. Zuletzt war ich bei der Feuerwehr und dem Duisburger Tierheim.

 

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen