Die SPD muss sich für die Zukunft neu aufstellen, und dafür brauchen wir einen Modernisierungskurs, durch den wir wieder mehr Menschen erreichen. Wir müssen unsere Parteistrukturen familiengerecht anpassen und auch Menschen mit Kindern die Möglichkeit geben, am Parteileben teilzunehmen.

Wir müssen auch insgesamt wieder mehr Wähler*innen von unseren Positionen überzeugen, und dafür müssen wir als NRWSPD geschlossen auftreten und gemeinsam vorangehen. Im Januar kommen wir dafür als SPD-Landesvorstand zusammen und werden unsere Ziele für das kommende Jahr formulieren und gemeinsam planen, wie wir die Menschen von unseren Ideen überzeugen und mitnehmen. Wir als SPD haben die besten Pläne für die Zukunft und die besten Antworten auf die aktuellen Probleme – das müssen wir den Menschen bewusst machen!

Mehr zu unseren Modernisierungsplänen und unseren inhaltlichen Schwerpunkten erfahrt ihr mit einem Klick auf den folgenden Button. Achim Post und ich haben mit der Deutschen Presse-Agentur über die aktuelle Lage der SPD gesprochen.