vorwärts: SPD für Staatsbeteiligung an Thyssen-Krupp: „Ein Verkauf wäre hochgefährlich.“

13. November 2020
Elisa Mecks

Gemeinsam mit dem Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion Thomas Kutschaty habe ich ein Interview für die sozialdemokratische Zeitung vorwärts gegeben. In dem Artikel sprechen darüber, wieso Stahl und NRW fest zusammengehören und wieso wir als SPD eine Staatsbeteiligung an ThyssenKrupp fordern.

Zum Beitrag