Unmittelbar nach dem Studium startete ich in meinen ersten Job als wissenschaftliche Mitarbeiterin in Dortmund. Dort habe ich im Auftrag von Kommunen Einzelhandelskonzepte erstellt. Kommunalpolitik von der anderen Seite als externe Beraterin vor Ort.