Sarah Philipp empfängt Gesamtschule Duisburg-Mitte im Landtag

23. Januar 2019
Elisa Mecks

Ich durfte Schülerinnen und Schüler einer Klasse der elften Jahrgangsstufe der Gesamtschule Duisburg-Mitte im Landtag begrüßen, um eine spannende und kritische Diskussion mit ihnen zu führen.

Themenschwerpunkte unserer Diskussion stellten dabei mein persönlicher Werdegang und mein Alltag als Abgeordnete, aber auch die Neue Seidenstraße, das abgelehnte Designer Outlet Center und zukünftige Projekte der Stadtentwicklung in Duisburg dar.

Neben unserer gemeinsamen Diskussion lernten sie die Arbeitsweise und Räumlichkeiten des Landtags kennen und wohnten der Aktuellen Stunde im Plenum zum Thema „Brexit“ bei. Landespolitik hautnah!

Die Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Duisburg-Mitte wirkten sehr aufgeschlossen und wissbegierig. Sie nehmen ihre direkte Umgebung und die Entwicklung Duisburgs sehr genau wahr und stellten gut überlegte Fragen. Solche jungen Erwachsenen sind wichtig für Duisburg und das Land!



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen