Pressemitteilung: Sarah Philipp beim Vorlesetag der integrativen KiTa „Die Waldwichtel“

21. November 2018
Carolin Kempfer

Die SPD-Landtagsabgeordnete Sarah Philipp hat am Dienstag, 20. November, anlässlich des bundesweiten Vorlesetages den Kindern der integrativen Kindertagesstätte „Die Waldwichtel“ in Duisburg-Buchholz aus dem Buch „Die kleine Maus und das goldene Blatt“ vorgelesen. Die zur Jahreszeit passende Geschichte über die kleine Maus „Pippa“, stieß bei den Kindern auf große Begeisterung.

Der bundesweite Vorlesetag jährte sich am Freitag, 16. November, zum 15. Mal. Da an diesem Tag parallel Plenarsitzungen im Düsseldorfer Landtag stattfanden, holte Sarah Philipp den Besuch am Dienstag nach. Ziel des Vorlesetages ist es, auf die positiven Auswirkungen von regelmäßigem Vorlesen für die Entwicklung von Kindern aufmerksam zu machen.

Die integrative Kindertagesstätte „Die Waldwichtel“ ist Teil der „Lebenshilfe Duisburg e.V.“, die Menschen mit Behinderungen und ihren Angehörigen Unterstützung im Alltag bietet und insgesamt fünf Kindertagesstätten betreibt.

Die Duisburger Landtagsabgeordnete Sarah Philipp zeigte sich beeindruckt: „Es ist wirklich toll, wie engagiert sich die Mitarbeiterinnen der Kindertagesstätte um die Kinder kümmern und auch das regelmäßige Vorlesen in den Alltag einbauen. Die Kindertagesstätte „Die Waldwichtel“ ist außerdem eine tolle Einrichtung, da sie beweist, dass integrative Konzepte sehr gut funktionieren.“

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen