Kurs der Theodor-König-Gesamtschule und das Netzwerk 55+ zu Besuch im Landtag

8. März 2016
Senthuran

Ich bekam in der letzten Woche Besuch von einem Kurs des 13. Jahrgangs der Theodor-König-Gesamtschule aus Beeck und dem Netzwerk 55+ aus dem Duisburger Süden.

Beide Besuchergruppen konnten bei einer Führung durch den Landtag einen Blick hinter die Kulissen der parlamentarischen Arbeit werfen. Auf der Besuchertribüne des Plenarsaals hatten sie Gelegenheit, die lebhaften Debatten live zu verfolgen. Anschließend stand ich den Besuchergruppen jeweils Rede und Antwort. Unter anderem diskutierte wir über die Situation des Duisburger ÖPNV. Es ist wichtig, dass Land, Stadt und Verkehrsverbund eine gemeinsame Lösung zur Finanzierung der Zugsicherung der Straßenbahnen gefunden haben. Damit ist zum Beispiel die Zukunft der U 79 zwischen Duisburg und Düsseldorf gesichert.

Am darauffolgenden Tag war das Netzwerk 55+ aus dem Duisburger Süden zu Gast. In der gemeinsamen Diskussion ging es beispielsweise um den Arbeitsalltag von Politikern und die Zusammenarbeit der verschiedenen Ebenen von Bund, Ländern und Kommunen.

Philipp MdL & Theodor-König GS

Philipp MdL und Netzwerk55+

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen