Ich habe den noch jungen Verein Sidekick e.V. in der Duisburger Innenstadt besucht, der seit 2018 ein Sozialkompetenztraining für Jugendliche anbietet. 

Der Verein arbeitet mit Schulen und Jugendzentren zusammen, um Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen Bewegungsmaßnahmen anbieten zu können. Dazu gehören Sportarten wie Boxen, Klettern oder Streetball. Das Ziel ist es, Körper und Geist in Zeiten von veränderungsreichen Zeiten wie der Pubertät zu stärken. Dabei steht die Verbesserung des Selbstwertgefühls, aber auch die Prävention von Gewalt und Sucht im Vordergrund.

Bei Kaffee und Kuchen konnte ich mich in einem freundlichen Austausch mit der Vereinsleitung und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über deren Projekte und Angebote informieren. Ich hoffe, dass der Verein den guten bisher eingeschlagenen Weg weitergeht und freue mich auf ein baldiges Wiedersehen.